logo

Golfanlagen | Golfanlage Römerhof

Eingefügt in das unverfälschte, von Feld, Wald und Obstwiesen geprägte Landschaftsbild umgeben 27 himmlisch ruhige Golfbahnen den vierkantigen, stilsicher restaurierten Römerhof, der seit 1870 im Besitz der Familie von Kempis ist.

Platzbeschreibungsbild

Seit 1999 besteht der Golfplatz und schließt damit die linksrheinische Golflücke zwischen Köln und Bonn. Angrenzend an den Kottenforst, außer Hör- und Sichtweite lärmender Verkehrswege und Industriebauten bietet das Gelände um den Römerhof optimale Voraussetzungen für naturnahe Erholung. 

Ob Training auf der Driving Range und dem weitläufigem Übungsgelände, entspanntes Gelegenheitsgolf auf dem clubfreien 9-Löcher-Platz, oder die sportliche Turnierrunde auf dem anspruchsvollen 18-Löcher-Platz: Hier findet jeder Golfer das Richtige. Während der wunderschöne Kurzplatz, der sogar Par-4-Löcher aufweist, die Anfänger fesselt, fordert die 18-Löcher-Runde auch vom erfahrenen Spieler volle Konzentration. Mit knapp 6.200 m ein Platz für Long-Hitter. Das längste Par 5 hat mit 535/449 m die Spielvorgabe 6! Die lange Golfbahnen brillieren aber weniger durch unfaire Schwierigkeiten, als vielmehr durch eine interessante, abwechslungsreiche Gestaltung an den Wasserlöchern. 

Anzahl Bahnen: 27
Driving Range:  Abschläge | überdacht
Stammvorgabe: WE 45 
| WE 36

Bildergalerie

Galeriebild
Galeriebild
Galeriebild
Galeriebild
Platzbeschreibungsbild

Start- und Zielpunkt aller Golfer bildet das Clubrestaurant "Culinarisch.es", in dem Marion van Hasselt und Marc Wadehn vom Snack bis zum Gourmetmenu alles servieren, was die leichte rheinische Küche zu bieten hat. Das Restaurant bietet für Feste und Familienfeiern Platz für bis zu 100 Personen. Und vom Wintergarten oder der Terrasse aus lässt sich dabei entspannt beobachten, ob und wie die Golfbälle ihren Weg über den großen Teich auf das 18. Grün finden. 

Platzbeschreibungsbild

Zeit ist der wahre Luxus unserer Tage. Umso wichtiger ist es, auch an sich selbst zu denken und sich notwendige Rückzugsräume und Auszeiten zu gönnen. 

Dampf- und Schwitzbäder entspannen sowohl Körper als auch Seele, verschieden temperierte Saunen laden auch im Außenbereich zum Relaxen und Tagträumen ein. Und wohltuend wartet hier ein ganz besonderer Luxus auf den Gast: Zeit. Eine entspannende Massage ist nach einem ausgiebigen Saunagang das „Tüpfelchen auf dem i“ und rundet das „Monte Mare“-Wellnesskonzept ab. – Entspannen und Verwöhnen wird im „monte mare“ großgeschrieben.

Ein erfrischendes Bad zwischendurch, ein Besuch im Solarium, ein Peeling oder ein kleiner Snack: das vielfältige Angebot macht eine Entscheidung schwer. Warum also nicht einen Wohlfühltag buchen? Ein Tag im „Monte Mare“ ist wie ein Tag Urlaub – manchmal sogar ein bisschen mehr. Das „Monte Mare“-Feeling gibt es in Rheinberg, Bedburg, Kreuzau und Reichshof.

Kontakt

Kontaktbild

Golfanlage Römerhof
53332 Bornheim

Tel.: 
+49 2222 931940
Fax.: 
+49 2222 931942

www@golfanlage-roemerhof.de

Anfahrt

Anfahrt

Lassen Sie sich
hier direkt Ihren
Weg zum Club
zeigen.

Greenfee

Mo + Do / Di, Mi, Fr
45 € / 60 €
WE und Feiertage
80 €

Plätze in der Nähe

Golf-Club Schloss Miel
Schlossallee 1
53913 Swisttal-Miel

Tel.: 
+49 2226 10050
Fax.: 
+49 2226 17001

www.schlossmiel.de

Golf- und Landclub Bad Neuenahr
Großer Weg 100
53474 Bad Neuenahr/Ahrweiler

Tel.: 
+49 2641 950950
Fax.: 
+49 2641 9509595

www.glc-badneuenahr.de

Unsere Service-Hotline

0049 15788526872
number

Haben Sie noch Fragen zu den Online-Angeboten oder wünschen Sie weitere Informationen?

Unser Service-Team freut sich auf Ihren Anruf.
Mo - Fr: 09.00 - 18:00 Uhr


Per Mail sind wir rund um die Uhr für Sie erreichbar:
info@golfen-im-rheinland.com